Leadmanagement

Wer nie der Schnellste ist, muss oft der Billigste sein.

Was bringen Ihnen die besten Leads, wenn Sie nicht abgearbeitet werden?

In Zeiten zunehmender Nutzung von mobilen Endgeräten, speziell auch für die Fahrzeugsuche im Internet, haben Sie als Autohändler eine neue Situation zu bewältigen: Nicht der Beste oder der Günstigste gewinnt, sondern immer öfter der Schnellste!
Bei der Vielzahl der Aufgaben, die ein Automobilverkäufer zu bewältigen hat, kann es passieren, dass ein E-Mail-Lead „liegen bleibt“ oder zu spät bearbeitet wird. Das darf allerdings nicht passieren! Als Automobilhändler investieren Sie hohe Summen in die Online-Vermarktung Ihrer Fahrzeuge. Einzig mit einem Ziel: Leads zu erzeugen! Da kann es nicht sein, dass Sie Leads wieder verlieren, weil die Anfragen zu spät, gar nicht oder nicht ausreichend qualifiziert bearbeitet werden.

Abhilfe schafft das Leadmanagement in CarGate360°.

Alle E-Mail-Leads werden in diesem Online-System zusammengefasst und nach Ihren Vorgaben an die verantwortlichen Verkäufer weitergeleitet. Unmittelbar. Filialübergreifend.

Ihr Interessent erhält sofort eine Antwort aus Ihrem Hause, mit einem von Ihnen gestalteten Standardtext.

Der Ablauf:

  • Der Verkäufer wird informiert, sobald eine Anfrage angekommen ist.
  • Ab jetzt greift das Eskalationsmanagement, im Intervall von 2 Stunden
  • Permanenter Blick auf die Leads in Realtime, Bearbeitungsstand etc.
  • Dashboard: Alles auf einen Blick

Verkaufen Sie mehr Autos durch perfekte Bearbeitung Ihrer E-Mail-Leads!

(Auch Standalone ohne CarGate360° erhältlich!)

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Nachhaltige Kundenkommunikation
  • Auto-Response
  • Automatische Verteilung der E-Mails
  • Textbausteine
  • Eskalationsmanagement
  • Flexible Anpassung an Ihre Prozesse
  • Darstellung von Alternativfahrzeugen aus Ihrem Bestand
  • Mitarbeiter- und Gruppenkommunikation

 

 

CarGate360° Leadmanagement Statistiken
CarGate360° Leadmanagement Statistiken